Gartentipp Mai 2016


Die Sonne wagt sich mehr und mehr hervor …

… und lädt ein, die Gartentage bei einem netten Plausch mit Freunden und Gartennachbarn zu genießen.…. vielleicht bei einer leckeren Maibowle?

 

Hier ein Rezept:

Waldmeisterbowle
Zutaten: 2 Bund Waldmeisterkraut, 2 Liter trockener Riesling, 1 Flasche trockener Sekt
  Zubereitung: Das Waldmeisterkraut abschneiden und am besten über Nacht anwelken lassen, da es so am meisten Aroma abgibt. Den Waldmeister zu einem Bündel binden und über Kopf in ein großes Bowlengefäß mit dem gekühlten Wein hängen (die Schnittstellen der Stielenden sollten nicht im Wein hängen) und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Danach das Waldmeisterbund entfernen und die Bowle mit Sekt auffüllen. Zum Servieren eventuell ein paar Waldmeisterblättchen auf die Bowle legen.

Lasst es Euch schmecken!

 

Gartenmessen & -festivals

Für diejenigen, die sich gerne (vielleicht gemeinsam mit anderen Gartenfreunden?) auf Gartenmessen und Gartenfestivals neue Ideen für den eigenen Garten holen, hier ein Link zu den aktuellen Terminen in NRW:

http://www.gartenmessen.de/gartenmessen-vor-ort/nordrhein-westfalen/

Ich wünsche Euch einen tollen Mai, viel Spaß und

Gut grün!

Kirstin